Ein Baby von Luzy's Wurf war sehr klein und hätte ohne Unterstützung keine Chance gehabt, daher haben wir das kleine Mädchen mit der Flasche aufgezogen. Noch ist es etwas kleiner als die Geschwister aber total lieb. Sie ist total mobil und auch etwas frech gegenüber ihren großen Freunden....

 

Kurz nach dem wir mit Luzy's Baby mit der Flasche angefangen haben aufzuziehen, wurden wir zu einem kleinen Notfall geholt.

Bei einer Truppe von deutschen Widdern und richtigen Riesen wo angeblich nur Mädels waren, sind plötzlich Nester mit Babys aufgetaucht. Schnell wurde der Übeltäter gefunden. Er wird nun Liebevoll von uns "BAMBAM" genannt, er ist bereits kastriert und darf dann später eine Truppe unsere Zuchtmädels übernehmen.  

( zu sehen bei uns unter Liebhaber).

Leider ist bei der Kontrolle aufgefallen das 2 Jungtiere massive Bisswunden haben die bereits stark eiterten. Wir nahmen die beiden kleinen Babys mit. Wir haben sie versorgt und ebenfalls mit der Flasche groß gezogen, die Wunden sind mitlerweile am heilen und die beiden haben sich super entwickelt. Es sind im übrigen 2 kleine Jungs die später mal wie ihr Papa große deutsche Widder werden.

 

Und nun zu den Bildern. . .

 

 

 

Das kleine Mädchen aus dem Wurf von Luzy & Linus.

 

 

 

 

 

 


 

 

 

ausgezogen zu Isy

 

 

 

 

 

 

ausgezogen zu Isy

 

Weitere Bilder...